Kategorien
Podcastfolgen

Folge 68: Heile die Beziehung zu deiner Familie – Girlstalk Special Livemitschnitt mit Kira Siefert von Soulfoojourney & Franziska Krusche von theheartofbalance

Folge 68: Heile die Beziehung zu deiner Familie - Girlstalk Special Livemitschnitt mit Kira Siefert von Soulfoojourney & Franziska Krusche von theheartofbalance

In der heutigen Folge teile ich mit dir einen Livemitschnitt aus unserem 1.ten von 4. Girlstalk. Franzika Krusche, Kira Siefert und ich haben über das Thema „Heile die Beziehung zu deiner Familie“ gesprochen. In dieser Reihe von Talks geben wir unserer gemeinsame Expertise aus der Arbeit mit essgestörten Menschen kombiniert mit unseren eigenen Erfahrungen weiter. Wenn das spannend für dich klingt, höre direkt rein!🎧
 
Du erfährst u.a. …
 
  • … wie du mit Familienmitgliedern umgehen kannst, die an der Entstehung der Essstörung beteiligt waren
  • … wie du es schaffst, liebevoll Grenzen zu setzen und deinen Weg zu gehen
  •  … ob es Sinn machen kann, für eine bestimmte Zeit Distanz zu suchen
  •  … wie du mit Schuldgefühlen deiner Eltern umgehen kannst
  •  Du erfährst u.a. …
  • … wie du die Essstörung in deiner Partnerschaft thematisieren kannst
  • … wie du es schaffen kannst mit der Angst vor einer Beziehung  
  • … wie du dich in deiner Beziehung authentisch zeigen kannst und mit der Angst vor Ablehnung oder Verlust umgehen kannst
  • … wie du dich in deiner Partnerschaft abgrenzen kannst ohne die Verbindung abzubrechen oder „wegzulaufen“
  • … wie du sexuelle Unzufriedenheit respektvoll und ehrlich ansprechen kannst
  • … wie du mehr deine eigene Weiblichkeit leben kannst und Kontrolle loslassen kannst

Höre die Podcastfolge hier

Höre die Podcastfolge auf Youtube

Alle Links zur Folge

Mehr Podcastfolgen findest du hier

Kategorien
Podcastfolgen

Folge 67: Verbinde dich mit deinem Körper – Deine GEFÜHRTE MEDITATION für mehr innere Ruhe und bewusstes Spüren von Widerständen

Folge 67: Verbinde dich mit deinem Körper - Deine GEFÜHRTE MEDITATION für mehr innere Ruhe und bewusstes Spüren von Widerständen

Heute teile ich mit dir einen Livemitschnitt aus unserem letzten Inspirationstalk in der Facebook Communnity.
 
Es ging um das Thema Angst vor Stille und wir haben zum Schluss eine gemeinsame Meditation gemacht, welche ich in dieser heutigen Folge mit dir teilen möchte.
 
Diese Meditation wird dir helfen, dich mit deinem Körper zu verbinden und auf sanfte liebevolle Art und Weise wahrzunehmen, wiel heilsam ein kurzer Moment von Stille und Ruhe sein kann.
 
Die Meditation hilft dir außerdem ganz bewusst eine innere Ruhe herzustellen und innere Widerstände zu spüren. Setze dich an einen Ort deiner Wahl, an dem du für 15 Min. nicht gestört bist. Mache es dir bequem, schließe die Fenster und sorge dafür, dass du nicht frierst. Ein Notizbuch, um anschließend Gedanken aufzuschreiben kann sehr hilfreich sein.
 
Ich empfehle dir, die Meditation mindestens 2 bis 3 mal durchzuführen, um die volle Wirkung zu empfangen. Du kannst Sie auch in deine tägliche Selbstfürsorge-Routine einbauen. Spüre und teste für dich , was sich stimmig anfühlt. Namasté.

Höre die Podcastfolge hier

Höre die Podcastfolge auf Youtube

Alle Links zur Folge

Mehr Podcastfolgen findest du hier

Kategorien
Podcastfolgen

Folge 66: Wie du deine Angst vor Stille verstehen und überwinden kannst

Folge 66: Wie du deine Angst vor Stille verstehen und überwinden kannst

In dieser heutigen Folge gebe ich dir wertvolle Impuls, wie du deine Angst vor Stille und der Konfrontation mit starken unangenehmen Gefühlen umgehen kannst. Doch bevor wir unsere Angst auflösen können, müssen wir sie meiner Meinung nach erstmal verstehen und annehmen. Es gibt in unserem System wichtige Instanzen, die auf neuro-wissenschaftlicher Sicht, für uns arbeiten, doch leider auch einen großen Impact auf unsere Ängste haben. Wenn wir lernen, diesen Kreislauf zu verstehen, dann können ihn bewusst und liebevoll auflösen, in unserem eigenen Tempo. Viele Spaß beim reinhören!
 
 
Du erfährst u.a. …
 
  • … wieso wir die Angst vor Stille häufig mit Essen kompensieren
  • … wie du aus diesem unkontrollierten Modus der Angst und Zwang ausbrechen kannst
  • … wie dein Gehirn mit deinen inneren Anteilen zusammenarbeitet
  • … wie du sich schrittweise deiner Angst vor Stille bzw. der darunterliegenden Angst vor deinen Emotionen nähern kannst
 

Höre die Podcastfolge hier

Höre die Podcastfolge auf Youtube

Alle Links zur Folge

Mehr Podcastfolgen findest du hier

Kategorien
Podcastfolgen

Folge 65: Wieso verfalle ich immer wieder in alte Essgewohnheiten/ Rückfälle? – 4 Schritte der Veränderung und wie du Selbstsabotage auflösen kannst

Folge 65: Wieso verfalle ich immer wieder in alte Essgewohnheiten/ Rückfälle? - 4 Schritte der Veränderung und wie du Selbstsabotage auflösen kannst

In dieser zweiten Lauchfolge gebe ich dir 4 Schritte an die Hand für deine Veränderung. Warum ist es eigentlich so schwer, unser Essverhalten und unsere Muster loszulassen? Wieso kommen diese Widerstände und wie kann ich diese auflösen? Wie komme ich langfristige Veränderung und tiefe Heilung? All diese Fragen beantworte ich dir heute. Ich gebe dir zusätzlich wichtige Reflexionsfragen an die Hand, die du für dich beantworten kannst. Viele Spaß beim reinhören.
 
 
Du erfährst u.a. …
 
  • … welche Schritte du nicht auslassen solltest auf deinem Heilungsweg
  • … wieso es so schwer ist, aus manchen Mustern auszubrechen
  • … wie du dich mehr annehmen kannst
  • … wieso du dich immer wieder selbst sabotierst und wie du diesen Teufelskreis verlassen kannst

Höre die Podcastfolge hier

Höre die Podcastfolge auf Youtube

Alle Links zur Folge

Mehr Podcastfolgen findest du hier